Ballbusting Dominanz

Geile Girls treten ihren Sklaven in die Eier!

Alle Artikel, die mit "Stiefel" markiert sind

Fette Opferschweine brauchen es besonders hart. Damit solche Verlierer nichts zu lachen haben, behandelt Lady Johanna Syrkay die dicken Schweinchen mit brutaler Hingabe, sodass ihre Bestrafung extra gnadenlos ausfällt und sie merken, was für jämmerliche Wichser sie sind. Angerotzt von der Spucke der Herrin, müssen die fetten Mastschweine viele weitere Strapazen erdulden, bis die strenge Lady Johanna Syrkay endlich die lächerlich kleinen Eier mit ihren harten Stiefelspitzen zermatscht und feste zertritt.


Nikki French sieht richtig süß aus. Hätte sie nicht ihre Domina-Kluft aus schwarzen Leder an - sie wäre richtig schnuckelig. Am liebsten würde man sie mit in den Streichelzoo nehmen. Dieser Gedanke ist aber ganz schnell passe, wenn man sich anschaut, was sie so mit einem Opfer macht, das nackt vor ihr auf dem Boden liegt. Mit ihren schwarzen Stiefeln lehrt sie Euch das Gruseln. Glaubt Ihr nicht? Dann bitteschön: kauft Euch den Clip. Ihr werdet dann schon sehen.


Ihrem Opfer haben diese beiden Herrinnen den Schwanz und die Eier in einen Peniskäfig gesteckt. Da sind sie fest angebunden, damit er sein Gemächt auch ja nicht wegziehen kann. Außerdem gibt es einen ordentlichen Blutstau in seinen Familienjuwelen. Den beiden ist's egal, die legen jetzt volles Rohr los. Mit ihren prallen Ärschen setzen sie sich auf sein Gesicht und nehmen ihm die Luft zum Atmen. Gleichzeitig treten sie mit ihren High Heels und Stiefeln immer wieder extrem in seine Eier. Mal ehrlich: wie sadistisch sind die denn drauf? Die kennen wirklich kein Erbarmen.


Er bettelt, er winselt, er will mehr und immer mehr. Verstehe einer mal diese jämmerlichen Loser. Dieser hier verlangt von mir, dass ich ihm mit meinen hohen, schwarzen Lederstiefeln immer wieder kräftig in die Eier trete. Je brutaler, desto besser. Und genau das kann er von mir auch gerne bekommen. Nichts tue ich nämlich lieber, als die Weichteile solcher Opfer nach Strich und Faden zu zertreten und zu zerquetschen. Kannst auch gerne mal vorbeikommen, wenn Dir nach einer harten Lektion Ballbusting zumute ist.


Der hässliche Fettsack hat es ja nicht anders gewollt. Er ist ja extra zu mir gekommen und hat anständig für den Service bezahlt, den ich ihm biete. Ich ziehe mir meine schwarzen Stiefel mit den besonders harten Sohlen an und verteile erst einmal ein paar ordentliche Tritte in seine Eier. Anschließend trample ich mit meinem ganzen Gewicht auf seinem Schwanz herum, bis der ganz grün und blau und geschwollen ist.


Ja, Kleiner! Komm zu mir! Ich weiß, dass Du es willst. Du willst, dass ich Dir mit meinen harten Stiefeln Deine nutzlosen Eier zerstöre. Und Du weißt, wie mich das anmacht, wenn ich Dir POV extrem in die Eier treten kann. Und bitte hör auf, dabei wie ein Mädchen zu heulen. Sei ein Mann! Diene mir! Lass mich meine Wut an Deinen Eiern auslassen. Ich brauche das. Und Du willst mir geben, was ich brauche. Also mach!


Die strenge Domina BlackDiamond hat gleich zwei weitere Herrinnen mitgebracht, um diesen erbärmlichen Loser zu foltern und zu quälen. Er gibt aber auch wirklich eine erbärmliche Witzfigur ab mit seinem Minipimmel. Sie treten ihm in die Eier, trampeln brutal auf ihm herum und beleidigen und erniedrigen ihn. Dabei sind sie in ihren Stiefeln und High Heels extrem sexy. Und je mehr der Wicht wimmert, desto krasser gehen die drei Furien ab! Wenn Du starke Nerven hast, dann hole Dir den Clip. Wenn nicht: lass es lieber!


Wenn Anica Red nach Schaukeln zumute ist, dann geht sie dafür in den Keller. Da fesselt sie sich ihren Sklaven so zurecht, dass er breitbeinig genau vor ihrer Schaukel steht. Er ist völlig wehrlos und kann nirgendwo hin. Und dann setzt sie sich, nimmt ordentlich Schwung und tritt ihm jedesmal mit ihren Stiefeln in seine Eier, wenn sie nach vorne schnellt. Wie viel Spaß ihr das macht, das siehst Du in diesem Clip.


Dem Opfer zerstöre ich seine Eier in diesem Clip komplett! Meine Stiefel haben extra harte Stahlkappen und das Eier treten heute wird extrem brutal. Glaub mir Junge: der Spaß hier ist echt nichts für schwache Nerven. Glaubst Du, Du hältst den Anblick aus, wie ich dem Loser seine Weichteile total zu Matsch trete und auch nicht aufhöre, als er sich schon nackt auf dem Boden krümmt und wimmert und schreit? Wenn Du Mann genug bist, dann schau doch vorbei. Wenn nicht, dann verpiss Dich wieder!


Dumme Dreckshunde müssen bei jedem Sauwetter raus. Wenn die Sklavenhunde nicht gehorchen, dann muss ihnen gezeigt werden, wo es lang geht. Das denkt sich auch Money Princess, die Herrin mit dem strengen Herz für widerwärtige Sklaven-Hunde in Menschengestalt. Gefesselt oder mindestens an einer engen Leine nach draußen geführt, müssen diese Straßenköter die Stiefel ihrer Herrin respektieren, küssen und natürlich sauber lecken. Kommt es hier zu einem ungehorsamen Verhalten, tritt die Herrin schon einmal gerne feste zu. Auf diese CBT-Behandlung mit festen Tritten in den Hodensack, darf sich jeder Hurenköter freuen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive