Ballbusting Dominanz

Geile Girls treten ihren Sklaven in die Eier!

Alle Artikel, die mit "Gnade" markiert sind

Weil der Loser das Trainingsgerät der Mistress blockiert, bekommt er ein heftiges Ballbusting. Um den unverschämten Loser zu erniedrigen, muss er sich nackt machen. Die Tritte sind hart und kräftig. Die Sneaker bohren sich fast in die Weichteile. Die Bestrafung muss der Fickversager ertragen, denn die Mistress kennt keine Gnade. Weil der Schwächling immer wieder vor Schmerzen winselt, gibt es noch einige Kicks mehr. Die CBT ist ein noch besseres Training, deshalb lässt die Mistress den Loser ihre Macht spüren.


An ein Gestell, das an der Decke hängt, hat die grausame Herrin den Loser gefesselt. So steht er perfekt für das Ballbusting. Im Lackoutfit sieht sie sehr sexy aus und das macht den Loser natürlich scharf, doch dafür gibt es Tritte in die Eier. Mit ihren Lederstiefeln kickt sie immer wieder die Weichteile. Bei der CBT winselt der Loser um Gnade, doch die bekommt er nicht. Wegen der Fesseln kann er nicht fliehen. So funktioniert die Sklavenerziehung einer strengen und brutalen Herrin.


Als Sklavenanwärter ist er noch zu schwach, ein Ballbusting zu überstehen. Deshalb hat die Goddess den dauergeilen Loser an den BB Chair gefesselt. Hilflos und wehrlos ist er nun seiner Goddess für die brutale CBT ausgeliefert. Mit geilen High Heels tritt die sexy Goddess kräftig zu. Bei jedem Kick und bei jedem Schlag heult und jammert der Loser um Gnade. Im Gegenteil, er wird noch verspottet und erniedrigt, bis er sich komplett unterwirft. Aber noch ist er nur ein kleiner Schwächling.


An einen Stuhl gefesselt muss der dauergeile Sklave eine CBT über sich ergehen lassen. Die sadistische Mistress quetscht und verdreht seine Eier und sein Schwanz bleibt auch nicht verschont. Seine unbrauchbaren Weichteile werden hart rangenommen, was den Kleinen zum Heulen bringt. Der Loser winselt um Gnade, doch die bekommt er heute nicht. Die Mistress spielt, neckt und quält die Genitalien des Fickversagers. Sie macht einfach, was sie will, denn sie allein hat die absolute Kontrolle. Pech für den kleinen Fickversager.


Einfach so zum Spaß haben die Ladys den mickrigen Loser nackt an einen Balken gefesselt und geben dem hilflosen Schwächling nun eine grausame Nippelfolter und eine krasse CBT. Die Kicks und Tritte werden immer heftiger und es stört die Ladys nicht, dass der Loser heult und um Gnade winselt. Die Schmerzen sind scheinbar unerträglich, doch es gibt kein Entkommen. Doppelte Domination und doppelte Tortur sind erst beendet, wenn beide Herrinnen ihren Spaß hatten. Doch der Loser wird wiederkommen und süchtig nach seiner Folter lechzen.


Ballbusting ist der Lieblingssport von der Mistress und deshalb muss der kleine dicke Sklave sich zur Verfügung stellen, was er auch gerne für seine Mistress macht. Für die CBT Challenge tritt die Mistress überall dort, wo sie gerade Lust hat. Verschiedene Schuhe werden ebenfalls ausprobiert, wie zum Beispiel Turnschuhe, Sneaker oder auch High Heels. Selbstverständlich verteilt die Mistress auch barfuß harte Tritte, die den Loser zum Weinen bringen. Das Repertoire der Mistress kennt keine Grenzen und keine Gnade für kleine Loser.


Sarah Blake demonstriert dir eindrücklich, was sie mit dir anstellen wird. Wenn sie mit dir fertig ist, wirst du um Gnade winseln und heulen, denn sie lässt nicht locker, wenn es um krasses Ballbusting gehen soll. Heftige Schläge auf deine geschwollenen Eier sind dabei noch das harmloseste, was du dir vorstellen kannst. Sie nimmt deinen Sack ordentlich in die Mangel und sorgt dafür, dass du schreien wirst, wenn sie ihre Faust zwischen deine Beine rammt.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive