Ballbusting Dominanz

Geile Girls treten ihren Sklaven in die Eier!

Alle Artikel, die mit "Lady Scarlet" markiert sind

Lady Scarlet ist eine Meisterin rund um den bittersüßen Schmerz. Auch Bondage mag die rothaarige Herrin sehr. Daher hat sie - ganz in rotes Leder gewandet - die Hoden ihres nackten Sklaven straff abgeschnürt. So, in seiner Genitalfessel, wird er obendrein mit Kicks gequält. Dabei reicht ein Ruck an der Genitalfessel, dass seine Kronjuwelen in der gewünschten Position baumeln. Somit ist es für die Herrin ein Leichtes, dem Loser von vorn und hinten in seine Kostbarkeiten zu kicken, bis dieser winselt wie ein getretener Hund.


Nur einen kleinen Tanga tragen die Ladys beim Ballbusting, denn das macht den Sklaven geil und scharf, dann sind sein Schwanz und seine Bälle besonders schön prall und die Schmerzen sind extrem. Ein besseres Training können sich Lady Scarlet und ihre Freundin nicht vorstellen. Das doppelte Ballbusting macht den Ladys sehr viel Spaß, deshalb kommen die Tritte heftig von vorne und von hinten. Sogar die Knie rammen sie dem Loser zwischen die Beine. Man sieht, wie geil das den Loser macht.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive