Ballbusting Dominanz

Geile Girls treten ihren Sklaven in die Eier!

Alle Artikel, die mit "Brat Girls" markiert sind

Mit ihren geilen Lederstiefeln tritt die Herrin dem nackten Loser in seine Eier. Um den Loser zu teasen, zieht sie immer wieder ein Kleidungsstück aus. Das macht den Fickversager geil, doch das wird mit harten Tritten und Kicks bestraft. Bei der CBT werden die Weichteile hart getreten. Das Crushing wird heftige Spuren hinterlassen, doch die Herrin tritt immer weiter. Immer wenn der Loser zusammenbricht, zwingt die Herrin den Loser wieder aufzustehen. Immerhin bekommt der Loser die volle Aufmerksamkeit seiner brutalen Herrin.


Eine sehr harte Bestrafung erwartet den armseligen Wurm. Die beiden Herrinnen verlangen absoluten Gehorsam, deshalb bekommt der Loser jetzt ein doppeltes Ballbusting. Weil die sexy Herrinnen den Loser geil machen, gibt es zusätzliche Tritte. Für diese Session tragen die Herrinnen Sneakers und nutzen Wrestling, um den Loser zu überwältigen. Er hat keine Chance gegen die beiden grausamen Herrinnen. Unter Schmerzen heulend gibt er zu, dass die Herrinnen die Macht und die Kontrolle haben. Neben der doppelten Dominanz muss der Loser die CBT ertragen.


Zwei starke und sehr freche Herrinnen haben sich einen armseligen Loser vorgenommen und verpassen ihm ein extremes Ballbusting. Mit einigen Wrestling Kniffen foltern sie den Sklaven. Mit ihrer Dominanz haben sie dafür gesorgt, dass er sich bedingungslos unterwirft. Er hat keine Chance gegen die harten Tritte und fügt sich in die CBT. Weil die Herrinnen sehr sexy sind, ist der Loser dauergeil, doch auch das wird ihm bei seiner Folter zum Verhängnis. Am Ende heult der Loser und die Herrinnen verspotten ihn.


In heißen Shorts necken die Herrinnen den Loser und machen ihn zu ihrem Sklaven. Mit einem Ballbusting hat er nicht gerechnet, doch kleine Fickversager bekommen nichts anderes. Mit heftigen Tritten in seine Weichteile haben die Ladys viel Spaß. Nun gibt es kein Entkommen mehr für den Sklaven. Bei der CBT erniedrigen die dominanten Ladys den Loser und zeigen ihm, wo sein Platz ist. Unter den Füßen der heißen Herrinnen wird er sich immer für kräftige Kicks zur Verfügung stellen und dienen müssen.


Es ist zu spät für den Loser, er kann den beiden frechen Girls nicht entkommen. Deshalb bekommt er jetzt ein brutales Ballbusting sowie eine CBT, die ihn zum Weinen bringen wird. Die frechen, sexy Girls sind gnadenlos und die Tritte werden immer heftiger. Der Folterkeller ist kahl und kalt, aber das stört die Girls überhaupt nicht, denn hier ist die richtige Atmosphäre für die grausame Folter. Mit jedem Kick werden die Eier immer blauer und der Penis wird immer praller, doch der Fickversager braucht den nicht mehr.


Sadistischer geht es nicht, was die beiden grausamen Herrinnen mit dem mickrigen Loser anstellen. Die Ladys tragen nur sexy Shorts und Stiefel, damit bekommt der Loser ein Ballbusting und eine CBT. Selbstverständlich bekommt er auch Ohrfeigen und wird an einer Hundeleine geführt, um ihn zu demütigen. Hier handelt es sich nicht nur um doppelte Dominanz, sondern um grausame Spielchen, denen ein kleiner Loser niemals entkommen kann. Er ist den Herrinnen hilflos und wehrlos ausgeliefert. Allerdings machen ihn die zwei sexy Herrinnen geil.


Doppeltes Ballbusting ist besonders hart, das bekommen heute zwei schwache Loser von den beiden grausamen Herrinnen zu spüren. Die gemeinen und harten Tritte lassen die Loser in die Knie gehen. Nach der CBT bekommen die Loser in das Losermaul gespuckt und sie schlucken brav den Rotz. Dann erniedrigen die beiden sexy Ladys die Loser, indem sie eine Challenge starten, welcher Loser mehr Kicks einstecken kann, bevor er dann endgültig zusammenbricht. Bei dieser doppelten Domination haben die Ladys sehr großen Spaß.


Goddess Tatjana kann grausam sein, und ihre Ballbusting-Techniken sind legendär. Das bekommt auch der Loser zu spüren, den die junge sadistische Frau in ihre Appartement gelockt hat. Halbnackt, nur noch mit seiner Unterhose bekleidet, seht hier der Dummkopf vor seiner Herrin und bettelt geradezu um Pein. Und tatsächlich bekommen die Hoden des Sklaven mächtig was ab. Ein Augenschmaus für alle, die Ballbusting und eiskalte Sadistinnen lieben. Nicht zuletzt die Kameraperspektive trägt zu deiner Erregung beim Schauen dieses Clips bei. Denn die zeigt, da viele Szenen von hinten gefilmt wurden, immer wieder der Lady knackigen Po!


Wie mag es wohl aussehen, wenn gleich zwei erfahrene Herrinnen eine Kooperation eingehen? Nun, in diesem Clip führen dir das Princess Candy Princess Nikki vor Augen, denn beide toben sich, in sexy Unterwäsche gewandet, an einem maskierten Sklaven aus. Dabei steht fürs Erste eine ausgiebige Ballbusting-Session an. Dazu fixiert eine der Ladys den Dummkopf mit gekonnten Griffen, während ihm die Zweite beherzt in den Schritt kickt ... wie lange hält der Loser dem bizarren Duo stand?


Die Lady hat einen geilen Arsch in ihrer engen Jeans und mit ihren schwarzen Overknees kann sie sehr kräftig zutreten. Der zweite Sklave filmt und zittert vor Angst, der nächste zu sein. Der Loserschwanz ist fast nackt, was den Schmerz intensiver macht. Als Lady muss man eben manchmal ein bisschen brutal sein, denn sonst versteht der Loser nicht, wo sein Platz ist. Deshalb macht die Lady gerne Ballbustings, denn so kann sie sicher sein, dass Sklaven gehorsam und willig sind.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive