Ballbusting Dominanz

Geile Girls treten ihren Sklaven in die Eier!

Alle Artikel, die mit "Heels" markiert sind

Wow, das tut bestimmt weh. Der Typ in dem Clip hat ganz klar seine Frau ganz schön verärgert. Zur Strafe muss er seinen nackten Schwanz auf eine Kommode legen, damit sie ihn mit ihren sexy High Heels zertrampeln kann. Sie bohrt die Absätze in seine Eichel und stellt sich auch mit beiden Heels mit dem ganzen Gewicht auf seinen Penis. Der überlegt es sich bestimmt das nächste Mal genauer, wenn er Bockmist bauen will.


Ja, Kleiner! Komm zu mir! Ich weiß, dass Du es willst. Du willst, dass ich Dir mit meinen harten Stiefeln Deine nutzlosen Eier zerstöre. Und Du weißt, wie mich das anmacht, wenn ich Dir POV extrem in die Eier treten kann. Und bitte hör auf, dabei wie ein Mädchen zu heulen. Sei ein Mann! Diene mir! Lass mich meine Wut an Deinen Eiern auslassen. Ich brauche das. Und Du willst mir geben, was ich brauche. Also mach!


Darauf hat Lady Anja schon lange gewartet: Ein neues Ballbusting-Opfer steht ihr zur Verfügung. Dieser dumm grinsende Sklave hat es auch nicht anders verdient, als von seiner neuen Herrin streng und hart in seine Eier gekickt zu werden. Dabei liebt es Lady Anja, jeden Moment auszukosten und rammt ihre Heels gerne und zuverlässig mit voller Wucht in sein Gemächt. Ob Eier oder Schwanz, dieser Sklave hat zu leiden. Lady Anja freut sich dabei über jedes Anzeichen von Schmerz und Qual.


Wer nicht gehorcht, der wird von Mistress Natasha bestraft. Hände auf den Rücken und Befehle Folge leisten, lautet ihr Motto für Sklaven, die sich bei ihr Bewerben wollen. Ihre Heels müssen aber zunächst sauber geleckt werden. Was würde sich da besser anbieten, als eine devote Sklavenzunge? Allerdings muss auch der letzte Dreck weggeleckt werden, sonst kann Mistress Natasha ungemütlich werden. Aggressiv tritt sie dann, wie bei diesem Sklaven, in die Weichteile und schon weder Eier noch Schwanz. Jeder Tritt in den Hodensack, macht den Sklaven schmerzhaft darauf aufmerksam, dass er ein kleiner Versager ist. Feinstes Ballbusting mit brutaler Erziehung.


Heute hat der Sklave es einmal mit zwei Herrinnen zu tun! Sie tragen beide richtig geile High Heels und wollen ihn heute gemeinsam erniedrigen! Er wird an der Decke fest gemacht und bekommt heftige Tritte in seine Eier! Doch den Girls reicht es noch lange nicht! Jetzt muss er sich an die Wand stellen und bekommt weitere Tritte in die Eier und in den Bauch! Die beiden Girls haben keine Gnade!


Während sie über ihm auf einem Barhocker sitzt, muss der Sklave auf einem grossen Kissen liegen! Doch er soll sich nicht entspannen, nein, er wird die Füsse seiner polnischen Herrin anbeten! Ausserdem streckt sie ihm ihren geilen High Heel entgegen und er wird ihn nun sauberlecken, während der andere Heel sich immer weiter in seine Eier bohrt! Ja das gefällt der Polin und sie kann gar nicht genug davon bekommen!


Herrin Pio spielt heute mit ihrem Sklaven! Sie hat ihn schön mit seinen Händen an der Decke festgemacht! Nun kann er ihr nicht entkommen! Für ihn hagelt es jetzt Ohrfeigen und es gibt harte Tritte in seine Eier! Immer wieder tritt sie ihm zwischen die Beine und dieser Loser kann sich nicht dagegen wehren! Dann spuckt sie ihm auch noch in sein Sklavenmaul und fängt an ihn zu boxen!


Die polnische Herrin hat heute ihren Sklaven am Halsband und sie sitzt gemütlich auf ihrem Bett! Der Sklave kniet vor ihr, nur in einer Badehose! Sie trägt weisse geile Lackheels und der Sklave muss einen Pumps sauber lecken, während sie mit dem Anderen in seine Eier tritt! Ihr macht es gar nichts aus! Sie zieht ihn sogar noch näher an ihren Pumps, wenn sie will und dann gibt es wieder harte Tritte!


Dieser Loser sitzt wie ein Penner an der Strasse! In seinen Händen hält er ein Schild mit der Aufschrift: Tritt mich für einen Dollar! Herrin Mia und Herrin Heidi kommen an ihm vorbei und lesen sein Schild! Sie haben Lust ihn zu treten und zu dominieren, also bekommt er von den beiden Girls harte Tritte direkt in die Eier! Sie stellen sich auf seinen Körper und trampeln auf ihm herum! Na wer wird da wohl bezahlen müssen? Sicherlich nicht die Girls!


Harte Tritte mit ihren High Heel Stiefeln gibt es in seine Eier! Seine Herrin Megan tritt richtig zu! Am nächsten Tag will der Sklave heiraten! Hoffentlich kann er überhaupt noch stehen und laufen, wenn Megan mit ihm fertig ist! Immer wieder tritt sie ihn! Dann stellt sie sich barfuss auf seine Eier! Zum Schluss gibt es auch noch eine kleine Überraschung! Sein Schwanz wird von ihren Füssen gerubbelt! Ob er wohl noch kommen darf?


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive