Ballbusting Dominanz

Geile Girls treten ihren Sklaven in die Eier!

Alle Artikel, die mit "Grausam" markiert sind

Ja, da geht das Opfer natürlich irgendwann mal zu Boden. Diese Schmerzen hält doch kein Mann aus! Zwei irre Weiber, sexy Herrinnen in schwarzen Domina-Outfit, fallen mit extrem harten Tritten über seine Eier und den schlappen Schwanz her. Sie treten ihn im Stehen von vorne und von hinten so grausam in die Weichteile - da muss ihm einfach schwarz vor Augen werden. Deshalb geht er ja auch zu Boden. Er kann einfach nicht mehr. Und die beiden Furien? Die haben natürlich noch lange nicht genug.


Ihrem Opfer haben diese beiden Herrinnen den Schwanz und die Eier in einen Peniskäfig gesteckt. Da sind sie fest angebunden, damit er sein Gemächt auch ja nicht wegziehen kann. Außerdem gibt es einen ordentlichen Blutstau in seinen Familienjuwelen. Den beiden ist's egal, die legen jetzt volles Rohr los. Mit ihren prallen Ärschen setzen sie sich auf sein Gesicht und nehmen ihm die Luft zum Atmen. Gleichzeitig treten sie mit ihren High Heels und Stiefeln immer wieder extrem in seine Eier. Mal ehrlich: wie sadistisch sind die denn drauf? Die kennen wirklich kein Erbarmen.


Wow, das tut bestimmt weh. Der Typ in dem Clip hat ganz klar seine Frau ganz schön verärgert. Zur Strafe muss er seinen nackten Schwanz auf eine Kommode legen, damit sie ihn mit ihren sexy High Heels zertrampeln kann. Sie bohrt die Absätze in seine Eichel und stellt sich auch mit beiden Heels mit dem ganzen Gewicht auf seinen Penis. Der überlegt es sich bestimmt das nächste Mal genauer, wenn er Bockmist bauen will.


Dieser Sklave muss mal wieder richtig erzogen werden, da er viel zu unartig war! Und natürlich werde ich diese Aufgabe gerne übernehmen und jede Sekunde genießen - im Gegensatz zu meinem Sklaven! :-D Ich habe ihn schön an die Leine genommen, so dass er keine Chance hat zu entkommen. Nackt wie er zur Welt kam steht er nun vor mir - nicht Schöpfer, aber genauso für sein Schicksal verantwortlich! Mit meinen Füßen hole ich aus und trete ihm so fest in seine Eier, dass er nicht anders kann als sich vor Schmerzen zu bäumen. Doch für diese lächerliche Konstitution muss er natürlich nur noch mehr bezahlen...! *g*


Herrin Daemona de Lucca hatte einen harten Tag im Büro. Nun, zurück in ihrem Studio, möchte sie nichts lieber als eine gute Fußmassage von ihrem Sklaven. Doch zuvor muss er noch ihre High Heels mit seiner Zunge sauber lecken. Der Sklave allerdings wird zu gierig und fängt an, auch ihre Füße zu saugen... So eine Unverschämtheit kann sie natürlich nicht ungestraft vorbeigehen lassen! Sie bestraft ihn mit einen Tritten in die Eier. Doch das ist erst der Anfang! Denn nun ist sie richtig geil darauf ihn noch weiter zu quälen - und beginnt damit seinen Körper zu zertrampeln und...


Hier haben sich zwei richtig grausame Herrinnen zusammen gefunden! Miss Koralie und Miss Tamara können allein schon mehr Schaden anrichten, als ein einziger Sklave aushalten kann! Dennoch will sich der Fettsack ihrem gemeinsamen Zorn stellen! Die beiden Dominas bearbeiten ihn in den unterschiedlichsten Lagen. Breitbeinig vor ihnen stehend, treten sie ihm mit ganzer Kraft in seine Eier! Doch nicht nur die werden von ihnen ins Visier genommen! Im Liegen bekommt sein Kopf eine harte Behandlung ihrer Stiefel und wird durch ihr Gewicht und durch Hüpfen platt gemacht! Eine extrem harte Behandlung!


Miss Jenna und Miss ChiChi haben eine besondere Vorliebe... Sie werden interviewt und erzählen uns, dass es kaum etwas schöneres für sie gibt als einem Typen in die Eier zu treten! Dabei haben sie so viel Spaß! Und sie lieben den schmerzvollen Gesichtsausdruck der entsteht, sobald ihre Füße ihr Ziel finden...! Aber sie mögen es auch sehr, ihre Sklaven zu demütigen! Und dafür strecken sie ihre verschwitzten Füße hoch in die Luft, ins Gesicht des Sklaven und lassen ihn daran riechen... bevor sie ihm schließlich noch auftragen sein Hose runter zu ziehen, damit ihre Tritte ungepuffert in seinen Weichteilen landen - die er danach sicher nie mehr einsetzen kann...!


Miss Karina ist ein heißes, russisches Modell. Aber vor allem ist sie auch eins: Enorm grausam! Sie geht bei der Bestrafung ihres Sklaven mit so einer Härte vor, dass er seine Eier und seinen Schwanz mit ziemlicher Sicherheit nie mehr in seinem Leben einsetzen können wird! Sie tritt dem Fettsack dafür immer wieder in seine Weichteile. Und das mit volle Wucht! Sie kennt kein Erbarmen! Wieder und wieder tritt sie zu!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive